Willkommen auf koelnerbahn-Forum für Strassenbahnfreunde
Dienstag, 12.12.2017, 12:57
[ Neue Beiträge · Teilnehmer · Forumregeln · Suche · RSS ]
Seite 1 von 11
Forum » Die "Echte Bahn" » SWB » Fachwelt und Geschäftspartner (Mobilität ist ein Begriff, den SWB Bus und Bahn ehrgeizig in)
Fachwelt und Geschäftspartner
BTF-AdminDatum: Sonntag, 05.11.2017, 23:07 | Nachricht # 1
Sergeant
Gruppe: Administratoren
Nachrichten: 33
Ruf: 0
Status: Offline
>> Jährlich etwa 78,9 Millionen Fahrgäste.
Statt regionaler Grenzen dominiert das Streben nach optimalen Verkehrswegen für den Kunden, in Bonn, um Bonn und auch bis weit in die benachbarten Regionen hinein.

Nahverkehr arbeitet länderübergreifend zusammen
Ein Beispiel stellt die Zusammenarbeit der Stadtwerke Bonn-Tochter SWB Bus und Bahn und der Transdev-SZ GmbH & Co. KG dar. Die Kooperation zwischen SWB und dem Unternehmen aus Dierdorf soll die Qualität des regionalen Nahverkehrsangebotes zwischen Bonn und dem nördlichen Rheinland-Pfalz verbessern, zudem kann wirtschaftlicher organisiert werden.

Hoher Qualitätsstandard trotz günstiger Kosten
SWB Bus und Bahn hat die Betriebsführung für die von der Transdev-SZ GmbH & Co. KG angebotenen Busverkehre in den Kreisen Neuwied, Ahrweiler, Mayen-Koblenz und im Rhein-Lahn-Kreis übernommen. Die Flexibilität und die günstige Kostenstruktur eines privaten Busbetreibers werden in dieser Allianz mit den hohen Qualitätsanforderungen eines Nahverkehrsanbieters im Ballungsraum kombiniert.

Allianz von privaten und öffentlichen Unternehmen
Die Zusammenarbeit über die Grenzen zweier Bundesländer hinweg lässt auch Regionen näher zusammenrücken. Im Hinblick auf die vielen Pendler zwischen den Bereichen Neuwied und Bonn ist dies ein wichtiger Faktor in Punkto Kundenservice. Es ist zugleich auch ein wesentlicher Aspekt der kommunalen SWB Bus und Bahn, sich für den Wettbewerb zu rüsten.

Verkehrsangebot aus einem Guss
Die Transdev-SZ GmbH & Co. KG und SWB Bus und Bahn wollen in dieser Allianz in der Region Bonn und dem nördlichen Rheinland-Pfalz ein Verkehrsangebot aus einem Guss entwickeln und die Vernetzung von Bussen und Bahnen in der Region verbessern.

Umfangreiches Liniennetz
In Bonn und dem Bonner Umland betreibt SWB Bus und Bahn 249 Linienbusse auf mehr als 44 Linien. Außerdem rollen unter den Fahnen der SWB rund 100 Bahnen im Straßenbahn- und Stadtbahnverkehr.

Die Transdev-SZ GmbH & Co. KG setzen im nördlichen Rheinland-Pfalz täglich über 250 Linienomnibusse auf mehr als 40 Linien ein. Darüber hinaus hält die Transdev-SZ GmbH & Co. KG einen Anteil an der Rhein-Mosel-Verkehrsgesellschaft mbH (RMV), dem größten Nahverkehrsunternehmen im nördlichen Rheinland-Pfalz.

Starke Allianzen: Serviceleistungen auf hohem Niveau
Hoher Qualitätsstandard, verbunden mit Flexibilität im Wettbewerb verlangt nach starken Allianzen auf verschiedenen Ebenen. SWB und die Kölner Verkehrsbetriebe haben diese Chance erkannt und präsentieren ihren Kunden zwei gemeinsame Stadtbahnlinien (Linie 16 und Linie 18).
Eine perfekte Verbindung beider Städte.

Effektiv und kundenorientiert
Für ein effektives, kundenorientiertes Konzept steht auch die Zusammenarbeit mit der Rhein-Sieg Verkehrsgesellschaft mbH (RSVG). Sieben gemeinsame Buslinien von SWB Bus und Bahn und RSVG sichern ein hohes Maß an Mobilität für den Kunden. Wie auch die Beteiligung der Stadtwerke Bonn Verkehrs GmbH an der Regionalverkehr Köln GmbH (RVK). Busse der RVK fahren im Unterauftrag der SWB.

Umfangreiches Servicepaket
Qualität im Dienst des Kunden ist eng mit Innovationsleistungen verknüpft. So überzeugt das moderne Unternehmen durch bundesweite Pilotprojekte, die inzwischen zu einem Servicepaket auf hohem Niveau zählen: Exemplarisch seien HandyTicket und Liniensponsoring genannt.
 
Forum » Die "Echte Bahn" » SWB » Fachwelt und Geschäftspartner (Mobilität ist ein Begriff, den SWB Bus und Bahn ehrgeizig in)
Seite 1 von 11
Suche:

Copyright koelnerbahn © 2017Webhosting kostenlos - uCoz